Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zu dem Käufer (Verbraucher nach § 13 BGB) gelten bei Käufe über den Online-Shop www.hgd-team-shop.de ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und die dem Käufer zugestellten Widerrufsbedingungen in ihrer, zum Zeitpunkt des Kaufes, gültigen Form.

2. Vertragsschluss

Sofern der Käufer den Bestellprozess durchläuft und die Zahlungsart sowie die Lieferart ausgewählt und bestätigt hat, also die Ware kostenpflichtig bestellt hat, kommt ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag zustande und der Käufer verpflichtet sich den Artikel zuzüglich der angegebenen Versandkosten vor Lieferung der Ware innerhalb von 10 Tagen per Banküberweisung oder per Pay-Pal bzw. bei Abholung innerhalb von 10 Tagen bar zu bezahlen.

3. Preise

Alle angegebenen Preise beinhalten die zur Zeit gültige Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.

4. Zahlungsarten, Zahlungsziel

Die Zahlung erfolgt, je nach Artikel, per Überweisung, per PayPal oder bar. Die entsprechenden Daten für die Zahlung per Überweisung gehen dem Käufer mit der Bestellbestätigung zu.
Die Zahlung muss, sofern nichts anderes vereinbart wurde, in einem Zeitraum von 10 Werktagen erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist behalten wir uns einen Weiterverkauf der Ware vor.

5. Lieferung, Versandkosten, Versandarten, Rücksendekosten

Die Lieferung / Versendung der Ware erfolgt gegen Vorkasse zuzüglich den angegebenen Versandkosten.

Versandkosten innerhalb Deutschlands:

Für unsere Standardartikel beträgt der Versandkostenanteil pauschal 5,00 €, egal wieviel Artikel Sie kaufen. Dies wird automatisch berechnet.

Für alle Artikel, die in der Artikelbeschreibung zusätzlich gekennzeichnet sind mit:

NUR ABHOLUNG oder INDIVIDUELLE LIEFERUNG möglich !

ist kein Standardversand möglich. Hier bestehen folgende Möglichkeiten:

  1. Abholung durch den Käufer innerhalb von 10 Tagen. Rechnungssumme zahlbar bei Abholung  in bar oder vorab per Überweisung innerhalb von 10 Tagen.

  2. Abholung durch den Käufer später als 10 Tage. Rechnungssumme zahlbar vorab per Überweisung innerhalb von 10 Tagen.

  3. Lieferung durch Spedition. Die Frachtkosten richten sich nach Lieferanschrift und Größe / Schwere des oder der  Artikel. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Frachtkosten zahlbar vor Lieferung per Überweisung. Die Rechnungssumme ist zahlbar vorab per Überweisung innerhalb von 10 Tagen.

  4. Lieferung durch uns im Zusammenhang mit einer Tour in die Richtung der gewünschten Lieferanschrift. Keine verbindliche Terminzusage und keine 100% genaue Frachtkostenangabe vorab möglich. Frachtkostenberechnung erfolgt erst nach Tourzusammenstellung, ca. 7-14 Tage vor Lieferung. Frachtkosten zahlbar vor Lieferung per Überweisung. Die Rechnungssumme ist zahlbar vorab per Überweisung innerhalb von 10 Tagen.

Lieferungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind bei den Standardartikel in der Regel möglich. Die Versandkosten sind auf jeden Fall vorher zu erfragen und sind dann ebenfalls vom Käufer vorab zu bezahlen, zuzüglich zum Artikelpreis. Der Käufer bekommt  dann eine separate Rechnung, d.h. der Kauf erfolgt nicht über den Shop.

Lieferungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind ebenfalls grundsätzlich möglich. Die Versandkosten sind auf jeden Fall vorher zu erfragen und sind dann ebenfalls vom Käufer vorab innerhalb zu bezahlen, zzgl. zum Artikelpreis.

Die Ware wird spätestens am 5. Werktag nach Zahlungseingang verschickt.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Käufer kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden abgeholt.

6. Eigentumsvorbehalt, Rechnung

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises zuzüglich der jeweiligen Versandkosten unser Eigentum.
Nach Zahlungseingang erhält der Käufer eine Rechnung, entweder per Post, email oder der Ware beigelegt.

7. Gewährleistung

Auf unsere Waren gewähren wir die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten, wenn es sich um Neuware, d.h. neue, aktuelle Ware handelt.
Bei, lt. Artikelbeschreibung, gebrauchter oder älterer aber unbenutzter Lager- bzw. Depotware gewähren wir 12 Monate Gewährleistung. Bei , lt. Artikelbeschreibung, defekter Ware oder Ware mit eingeschränkter Funktionstüchtigkeit oder Mängeln geben wir keine Gewährleistung.
Der Kunde hat die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung zu überprüfen und Abweichungen oder Transportschäden innerhalb von 14 Tagen ab Übergabe zu melden. Erfolgt die Meldung nicht rechtzeitig, gilt die Ware als genehmigt.
Bei Mängeln nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf unter hgd-team@t-online.de

8. Datenschutzhinweis

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

HGD-Team, Inh.Heinz-Georg Dittmer, Stemmerfeld 2, 27389 Stemmen

Fax: 04267-953855, eMail: hgd-team@t-online.de


9. Sonstiges

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Käufer / Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbeziehungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
Die Anwendung von EU-Kaufrecht wird ausgeschlossen.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.
Der Gerichtsstand ist Rotenburg / Wümme.